Jugendstil Kraftwerk Heimbach

Jugendstil-Kraftwerk und RWE Industriemuseum

Jugendstil-Kraftwerk und RWE Industriemuseum   Spannugen 
Das Wasserkraftwerk im Ortsteil Hasenfeld gilt als das schönste Jugendstil-Kraftwerk Deutschlands und steht unter Denkmalschutz. Gebaut wurde das imposante weiße Gebäude mit den beiden markanten Türmen um die Jahrhundertwende. 1904 war es mit einer Leistung von 12.000 Kilowatt das größte Speicherkraftwerk Europas. Heute erzeugt es jährlich mit seiner Turbinenanlage 25 Millionen Kilowattstunden. Betrieben wird das Kraftwerk derzeit von der RWE Energie AG, die kombinierte Führungen durch das Werk und das im Haus untergebrachte RWE Industriemuseum anbietet. In der Sammlung alter Elektrogeräte sind Herde, Kühlschränke, Toaster, Filmprojektoren, elektrische Autos und Zigarrenanzünder aus den 1920er bis 1940er Jahren zu sehen.

Angeboten werden nur begleitete Besuchsmöglichkeiten.
Führungen: Mo.- Fr. 14.30 Uhr Sa.- So. u. Feiertags 14.00 Uhr
Treffpunkt: Außentor

Weitere Infos unter
www.rwe.com
 






Weitere Infos unter
www.spannungen.de  




Sie finden uns einfach gut...

© bei Becker - Wassersport Alle Rechte vorbehalten!  
Wegbeschreibung